IAG Mainz Logo
IAG-Lexikon

Bürgerliches Gesetzbuch

Definition: Bürgerliches Gesetzbuch

Synonyme: BGB
IAG Mainz Logo mit türkisem Hintergrund

Das bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ist eine Zusammenfassung des allgemeinen Privatrechts (im Gegensatz zum öffentlichen Recht) in einem Gesetzeswerk.

Es regelt Rechtsbeziehungen zwischen gleichrangig sich gegenüberstehenden natürlichen Personen (Menschen) oder juristischen Personen (Firmen wie z. B. eine GmbH).

Beispiel:

  • Mieter – Vermieter
  • Käufer – Verkäufer
  • Arbeitnehmer – Arbeitgeber
Zum IAG-Lexikon >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase