IAG Mainz Logo
IAG-Lexikon

Traglastanhänger

Definition: Traglastanhänger

IAG Mainz Logo mit türkisem Hintergrund

An Anschlagmitteln, Schäkeln und anderen Zubehörteilen muss ihre Tragfähigkeit angegeben sein. An Anschlagketten, -seilen und Hebebändern muss die Tragfähigkeit mindestens für einen Neigungswinkel von 60° vorhanden sein.

Diese Forderung ist durch einen am Anschlagmittel angebrachten Anhänger oder ein befestigtes Etikett erfüllt, z. B. für

  • Drahtseile und Ketten ein Anhänger mit Ring zur Befestigung,
  • Hebebänder ein eingenähtes Etikett,
  • Faserseile ein Etikett, z. B. umgelegt in Form einer Hülse mit Fähnchen.
Zum IAG-Lexikon >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase