IAG Mainz Logo
Produkt

Lehrsystem Ladekranführer-Ausbildung

Lehrsystem Ladekranführer-Ausbildung - Resch-Verlag und Bernd Zimmermann / IAG Mainz

Lehrsystem Ladekranführer-Ausbildung

Lehrsystem Ladekranführer mit Ordner, CD und PowerPoint-Präsentation mit 74 Folien und Notizseiten zur Ausbildung von Ladekranführern.
Mehr Informationen zum Produkt und zur Bestellung:
Zum Shop >

Autor

Inhaber & fachlicher Leiter bei IAG Mainz 

Inhalt

Im Ordner:
CD-ROM mit animierter und bearbeitbarer PowerPoint-Präsentation [74 Folien und 74 Notizenseiten (Notizenseiten = Vortragstexte für den Ausbilder)]. Die Vortragstexte sind auch gedruckt beinhaltet, ebenso wie die Hinweise für Ausbilder, die Ihnen bezüglich der Schulungsgestaltung und des Schulungsumfanges helfen, das Inhaltsverzeichnis sowie ein umfassendes Stichwortverzeichnis.

Ausführliche Beschreibung

Der Ordner beinhaltet eine CD-ROM mit der animierten und bearbeitbaren PowerPoint-Präsentation; ferner alle Vortragstexte in gedruckter Form, Hinweise für Ausbilder zur Schulungsgestaltung und zum Schulungsumfang, ein Inhaltsverzeichnis sowie ein umfassendes Stichwortverzeichnis.

Zur Ausbildung von Ladekranführern.

Lkw-Ladekrane sind ständig auf unseren Straßen zu sehen. Die fachgerechte Bedienung eines solchen Kranes setzt eine qualifizierte Schulung in Theorie und Praxis voraus – sonst ist ein Schaden bzw. Unfall vorprogrammiert.

Viele Komponenten spielen beim Einsatz eine Rolle. Der Ladekranführer benötigt physikalisches Grundlagenwissen und muss dieses in der Praxis anwenden können. Die Beurteilung der Bodenverhältnisse am jeweiligen Einsatzort und die korrekte Verwendung der Abstützungen gehören ebenso in seinen Aufgabenbereich wie Kenntnisse zur Vermeidung von Gefahrensituationen z. B. beim Arbeiten an Böschungen und Baugruben. Auch das Anschlagen von Lasten und der Umgang mit Anschlag- und Lastaufnahmemitteln wollen erlernt sein.

In diesem Lehrsystem werden alle Ausbildungsinhalte behandelt, die es zu schulen gilt. Mit vielen Bildern soll praxisnah die Theorie veranschaulicht werden. Auch wird die hohe Verantwortung hervorgehoben, die der Fahrzeug-/Kranführer hat, verbunden mit den rechtlichen Grundlagen und Fragen der Haftung.

Hauptkapitel:
➜ Rechtliche Grundlagen
➜ Bauteile, Sicherheitseinrichtungen, Beschilderung
➜ Physikalische Grundlagen
➜ Vor dem Kraneinsatz
➜ Der Ladekran im Betrieb
➜ Lastaufnahmeeinrichtungen
➜ Sicherheitsvorgaben
➜ Nach dem Kraneinsatz
➜ Instandhaltung – Wiederkehrende
Prüfung

Mehr Informationen zum Produkt und zur Bestellung:
Zum Shop >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase