IAG Mainz Logo
Vorschriftenverzeichnis

Vorschriften für Teleskopmaschinen

Auf welche Vorgaben muss ein Ausbilder oder Sachkundiger im Bereich Teleskopstepler achten?
Praxisübung Parkour mit Hütchen Teleskopstapler
Bei der Ausbildung von Fahr- und Steuerpersonal von Teleskopstaplern / Teleskopmaschinen aller Bauarten muss auf vieles geachtet werden. Das Gleiche gilt für die Prüfung von solchen Maschinen.

Die unten aufgeführten Vorschriften geben Vorgaben und Informationen für eine erfolgreiche und gesetzeskonforme Ausbildung und Prüfung.

Wichtiges

Diese Vorschriften sollten Sie als Ausbilder von Fahr- und Steuerpersonal im Bereich Teleskopmaschinen auf jeden Fall kennen!
DGUV V 68
Flurförderzeuge
Mehr >
DGUV V 68
Flurförderzeuge
>
DGUV G 308-009
Qualifizierung und Beauftragung der Fahrerinnen und Fahrer von geländegängigen Teleskopstaplern
Mehr >
DGUV G 308-009
Qualifizierung und Beauftragung der Fahrerinnen und Fahrer von geländegängigen Teleskopstaplern
>

Für Ausbilder

Da Teleskopmaschinen häufig mit Arbeitsbühnen oder Schaufeln als Anbaugerät eingesetzt werden, sind auch die Vorschriften im Bereich Hubarbeitsbühnen und Erdbaumaschinen relevant. Von der Bauart her gelten Teleskopmaschinen als Flurförderzeuge.
DGUV V 68
Flurförderzeuge
Mehr >
DGUV V 68
Flurförderzeuge
>
DGUV V 38
Bauarbeiten
Mehr >
DGUV V 38
Bauarbeiten
>
DGUV R 108-007
Lagereinrichtungen und -geräte
Mehr >
DGUV R 108-007
Lagereinrichtungen und -geräte
>
DGUV R 112-198
Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz
Mehr >
DGUV R 112-198
Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz
>
DGUV R 101-038
Bauarbeiten
Mehr >
DGUV R 101-038
Bauarbeiten
>
DGUV R 100-500 Kap. 2.10
Betreiben von Hebebühnen
Mehr >
DGUV R 100-500 Kap. 2.10
Betreiben von Hebebühnen
>
DGUV G 308-009
Qualifizierung und Beauftragung der Fahrerinnen und Fahrer von geländegängigen Teleskopstaplern
Mehr >
DGUV G 308-009
Qualifizierung und Beauftragung der Fahrerinnen und Fahrer von geländegängigen Teleskopstaplern
>
DGUV I 208-019
Sicherer Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen
Mehr >
DGUV I 208-019
Sicherer Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen
>
DGUV I 209-021
Belastungstabellen für Anschlagmittel aus Rundstahlketten, Stahldrahtseilen, Rundschlingen, Chemiefaserhebebändern, Chemiefaserseilen, Naturfaserseilen
Mehr >
DGUV I 209-021
Belastungstabellen für Anschlagmittel aus Rundstahlketten, Stahldrahtseilen, Rundschlingen, Chemiefaserhebebändern, Chemiefaserseilen, Naturfaserseilen
>

Zusätzliches für Sachkundige / befähigte Personen

Auch Sachkundige sollten selbstverständlich mit den oben aufgeführten Vorschriften vertraut sein.
DIN EN 1459 Teil 1-3
Geländegängige Stapler - Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung – Stapler mit veränderlicher Reichweite
Mehr >
DIN EN 1459 Teil 1-3
Geländegängige Stapler - Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung – Stapler mit veränderlicher Reichweite
>
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase