IAG Mainz Logo
IAG-Lexikon

unvollständige Maschine

Definition: unvollständige Maschine

IAG Mainz Logo mit türkisem Hintergrund

Eine unvollständige Maschine ist Gesamtheit von Einzelkomponenten, die fast eine Maschine bildet, für sich genommen aber keine bestimmte Funktion erfüllen kann, wie z. B. ein Antriebssystem.

Eine unvollständige Maschine ist nur dazu bestimmt, in andere Maschinen oder Ausrüstungen eingebaut oder mit ihnen zusammengefügt zu werden, um zusammen mit ihnen eine (vollständige) Maschine zu bilden (MRL Art. 2g).

Zum IAG-Lexikon >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase