IAG Mainz Logo
IAG-Lexikon

DGUV Information

Definition: DGUV Information

IAG Mainz Logo mit türkisem Hintergrund

DGUV Informationen enthalten Hinweise und Empfehlungen, die

  • die praktische Anwendung von Regelungen zu einem bestimmten Sachgebiet oder Sachverhalt erleichtern sollen und
  • für bestimmte Branchen, Tätigkeiten und Zielgruppen konkrete praxisgeeignete Maßnahmen im Bereich Sicherheit und Gesundheit vorstellen.

Beispiele:

  • DGUV I 209-021 „Belastungstabellen für Anschlagmittel
  • DGUV I 209-061 „Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz“
  • DGUV I 211-005 „Gebrauch von Hebebändern und Rundschlingen aus Chemiefasern“
  • DGUV I 212-515 „Handlungsanleitung Persönliche Schutzausrüstungen“
  • DGUV I 213-034 „GHS – Global Harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen“

Im Gegensatz zu den staatlichen Arbeitsschutzvorschriften wie den TRBS oder TRGS enthalten die DGUV Regeln, DGUV Grundsätze und DGUV Informationen keine Vermutungswirkung für den Unternehmer.

Sie dienen aber gleichwohl als wichtige Auslegungskriterien bei haftungsrechtlichen Vorschriften im Zivil- oder Strafrecht.

Man kann diese Vorschriften in der Praxis zu den Regeln der Technik zählen.


Die entsprechenden DGUV Informationen zu verschiedenen Arbeitsmitteln finden Sie in unserem Vorschriftenverzeichnis.

Zum IAG-Lexikon >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase