IAG Mainz Logo
IAG-Lexikon

Kippmoment

Definition: Kippmoment

IAG Mainz Logo mit türkisem Hintergrund

Das Kippmoment bezeichnet z. B. bei Kranen, Flurförderzeugen oder Teleskopmaschinen das Drehmoment, das einen Körper zum Kippen bringen will.

Es berechnet sich aus der Summe aller Kippkräfte mal deren Hebelarme zur Kippkante.

Wenn das Kippmoment einen kritischen Wert (Kippmoment > Standsicherheitsmoment) überschreitet, beginnt der Körper über die Kippkante zu kippen.

Zum IAG-Lexikon >
homeenvelopegraduation-hatlicensebookcartmagnifiercrossmenuindent-increase